Workshop "Alles von der Gans" 26. + 27.11.22
(2)

An diesem Wochenende im Vorfeld der Feiertage beschäftigen wir uns mit der Gans. Jeder Teilnehmer erhält seine Gans und lernt das Tier fachmännisch zu zerlegen sowie aus allen Teilen etwas Schmackhaftes zuzubereiten. Dabei werden verschiedene Gar- und Konservierungstechniken vermittelt. Dafür treffen wir uns am Samstag und Sonntag jeweils für vier Studnen. Die zubereiteten Produkte können mit nach Hause genommen werden und sind dann Proviant für die Feiertage oder auch nette selbstgemachte Geschenke.

  • Vom Profi lernen
  • zwei mal 4 Stunden Kochen intensiv (Samstag und Sonntag)
  • Küchenhandwerk in einer voll ausgestatteten Landhausküche
  • Für Hobbyköche und Laien geeignet
  • Viele Produkte nach Hause mitnehmen
Enthalten

Angeleiteter Workshop

Arbeitsmaterialien

Imbiss

Wasser und Kaffee (weitere Getränke auf Selbstzahlerbasis)

Leihschütze

 

Dauer2 Tage
Mitzubringen

Bequeme Schuhe

Gute Laune und Appetit

ggf. Nachweis für Corona-Regel

TeilnehmerDas Event findet bei mindestens 4 und mit maximal 8 Teilnehmern statt.
KategorienKochkurse, Kulinarisches
SprachenDeutsch, Französisch
Anforderungen

Spaß am Kochen in Gemeinschaft sowie Freude am Genuss

Das Event findet unter den am Termin gültigen Corona-Regeln statt.

Wichtige Informationen

Eine Buchung ist verbindlich. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entsprechend ist eine kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Termin möglich. Später ist eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung auf einen anderen Termin nur möglich, wenn wir den Platz anderweitig vergeben können. Sie haben aber jederzeit die Möglichkeit Ihre Plätze an andere Personen zu übertragen, wenn Sie verhindert sind.

Foto- und Videoaufnahmen: Die Veranstaltung wird ggf. durch Bild- und Tonaufzeichnungen dokumentiert, die auch für Berichte in den sozialen Medien verwendet werden. Wenn Sie nicht auf Bildern abgebildet sein möchten, geben Sie uns dies bitte vor Veranstaltungsbeginn bekannt. Dann werden wir es selbstverständlich berücksichtigen.

Coronaklausel: Es gelten die zum Termin gültigen Regeln. Unabhängig davon bitten wir alle Teilnehmer und Gäste sich freiwillig selbst vor dem Event zu testen und nicht mit grippeähnlichen Symptomen zu erscheinen oder wenn sie vorher mit infizierten Personen Kontakt hatten. Wir möchten damit allen Teilnehmer eine sichere und unbeschwerte Zeit ermöglichen sowie die Leistungsfähigkeit für uns und unser Team erhalten.

Sollte die Veranstaltung aufgrund eines wegen der Pandemie von den örtlichen Behörden verhängten Lockdowns oder wegen der dann gültigen Regeln zu diesem Termin nicht stattfinden können, können Sie kostenlos auf einen späteren Termin umbuchen. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der dann gültigen Hygienemaßnahmen statt

Veranstaltungsort

Das Kochstudio der Gourmanderie befindet sich in einem Dachgeschoss eines Industriealtbaus neben dem Rathaus Charlottenburg. Bitte gehen Sie zwischen Pizzeria und Rossmann durch die Einfahrt auf den 1. Hof und rechts in das Seitengebäude, in die 3. Etage (leider ohne Aufzug)
Eventkochstudio der Gourmanderie
Otto-Suhr-Allee 94, 10585 Berlin, Deutschland
U-Bhf. Richard-Wagner-Platz

Angeboten von

Gourmanderie - Kocherlebnisse à la française
- Berlin
(42)

Weitere Informationen

Für den Workshop treffen wir uns an zwei Tagen, also jeweils am Samstag und Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr.

In diesem handwerklicher Kurs kann jeder viel lernen und ausprobieren und erhält dafür "seine" Gans. Die Keulen werden im Gänsefett “confiert“, die Brust getrocknet oder sous-vide gegart udn wir stellen Rillette und Gänseschmalz mit Grieben her. Wir werden verschiedene Gar- und Konservierungsmethoden ausprobieren. 
Alle benötigten Arbeitsmaterialien  sowie Leihschürzen werden gestellt. Alles, was Sie einkochen oder einlegen, können Sie anschließend mit nach Hause nehmen und später genießen, wenn es noch nicht aufgegessen wurden beim gemeinsamen Verkosten bzw. Imbiss. Es wird kein klassisches Menü gegessen. Alkoholfreie Getränke stehen während des Workshops zur Verfügung. Weinbegleitung kann auf Wunsch vor Ort erworben werden.

Entdecken Sie das Küchenhandwerk und verschiedene Methoden der Konservierung und erleben Sie ein geselliges Workshop-Wochenende!

2 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Herrliches 2 tägiges Koch- und Ess-Erlebnis
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Wir sind seit Jahren glücklich, Claude und seine Frau kennengelernt zu haben und an diversen Kochkursen teilgenommen zu haben. Alles geht sehr locker zu und die anderen Kochschüler waren bisher auch sehr nett. Der Küchenchef versteht es sehr gut, mit Charme, Fachwissen, Humor und Freude, ein ausgezeichnetes Essen zu zaubern bzw. deren Zubereitung anzuleiten.
Jeder, der gern dir französische Küche mag, solte sich dieses Highlihgt nicht entgehen lassen, Familie Groh aus Beerlin
von Evelyn Groh am 14.11.2021

Herzlichen Dank für das nette Feedback und Eure Treue! :-)

Genial
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Endlich einmal genug Zeit! Durch die Aufteilung auf zwei Tage sind auch langwierige Sachen umsetzbar, z.B. Keulen 3h lang zu confieren oder etwas über Nacht ziehen zu lassen. Und der Großteil ist zum Mitnehmen, so freut sich auch die Familie zu Hause :-)
von Christian Anger am 03.11.2021

Genau so soll es auch sein! Merci beaucoup für das schöne Feedback und gern sehen wir uns im nächsten Jahr, wenn die Vorräte wieder aufgefüllt werden müssen. :-)

4.65/2
ab
179,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.