Kochkurs "Wild(e) Zubereitungen" 20.10.22
Entenbrust geräuchert
Der Maître serviert Suppe
Wachtel
Unser Event-Kochstudio
Semmerrolle
Fleisch rosa gebraten

Im Oktober gehen wir auf die Jagd - und bereiten ein schönes Wildmenü zu. Das ist die Gelegenheit, um mit eventuellen Vorurteilen das Wildfleisch betreffend aufzuräumen, denn Wild ist ganz zart und schmackhaft. Es gibt eine Fülle an geflügeltem, geschuppten oder behaartem Wild. Aber keine Angst, Sie müssen nicht Rupfen oder aus der Decke schlagen. Aber die Fingerfertigkeiten für das Parieren und Filetieren werden geübt. Und natürlich Zunge und Gaumen trainiert, wie es sich gehört. Auch mit den passenden Rebsäften.

  • Anleitung vom französischen Chefkoch
  • Kochspaß in geselliger Runde
  • für Hobbyköche und Laien geeignet
  • Kochen in einer voll ausgestatteten Landhausküche
Enthalten

Aperitif und Amuse bouche

Angeleitetes Kochevent

4 Gang-Menü

Wein- und Wasserbegleitung sowie Kaffee

Leihschütze und Rezeptheft

Dauer5 Stunden
Mitzubringen

Tickets

Bequeme Schuhe

Gute Laune und Appetit

 

TeilnehmerDer Kurs findet ab 8 Teilnehmern und mit maximal 14 Teilnehmern statt.
KategorienKochkurse, Kulinarisches
SprachenDeutsch, Französisch
Anforderungen

Spaß am Kochen in Gemeinschaft sowie Freude am Genuss

Wichtige Informationen

Eine Buchung ist verbindlich. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entsprechend ist eine kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Termin möglich. Später ist eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung auf einen anderen Termin nur möglich, wenn wir den Platz anderweitig vergeben können. Sie haben aber jederzeit die Möglichkeit Ihre Plätze an andere Personen zu übertragen, wenn Sie verhindert sind.

Foto- und Videoaufnahmen: Die Veranstaltung wird ggf. durch Bild- und Tonaufzeichnungen dokumentiert, die auch für Berichte in den sozialen Medien verwendet werden. Wenn Sie nicht auf Bildern abgebildet sein möchten, geben Sie uns dies bitte vor Veranstaltungsbeginn bekannt. Dann werden wir es selbstverständlich berücksichtigen.

Coronaklausel: Es gelten die zum Termin gültigen Regeln. Unabhängig davon bitten wir alle Teilnehmer und Gäste sich freiwillig selbst vor dem Event zu testen und nicht mit grippeähnlichen Symptomen zu erscheinen oder wenn sie vorher mit infizierten Personen Kontakt hatten. Wir möchten damit allen Teilnehmer eine sichere und unbeschwerte Zeit ermöglichen sowie die Leistungsfähigkeit für uns und unser Team erhalten.

Sollte die Veranstaltung aufgrund eines wegen der Pandemie von den örtlichen Behörden verhängten Lockdowns oder wegen der dann gültigen Regeln zu diesem Termin nicht stattfinden können, können Sie kostenlos auf einen späteren Termin umbuchen. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der dann gültigen Hygienemaßnahmen statt

Veranstaltungsort

Das Kochstudio der Gourmanderie befindet sich in einem Dachgeschoss eines Industriealtbaus neben dem Rathaus Charlottenburg. Bitte gehen Sie zwischen Pizzeria und Rossmann durch die Einfahrt auf den 1. Hof und rechts in das Seitengebäude, in die 3. Etage (leider ohne Aufzug)
Eventkochstudio der Gourmanderie
Otto-Suhr-Allee 94, 10585 Berlin, Deutschland
U-Bhf. Richard-Wagner-Platz

Angeboten von

Gourmanderie - Kocherlebnisse à la française
- Berlin
(42)

Weitere Informationen

Wir öffnen das Kochstudio ab 18.30 Uhr für Sie.

Zu Beginn erhalten alle Gäste ein amuse bouche zum Apéritif. Der Chef erklärt das Menü und den Ablauf. Danach kochen vier Teams jeweils einen Gang des  4-Gang-Menüs. Leihschürzen werden gestellt. Wenn Sie mit mehreren Personen teilnehmen, sollten Sie sich möglichst auf verschiedene Teams verteilen um möglichst viel Know how mitzunehmen.

Die Gänge werden gegessen, wie sie fertig werden, so dass sich Kochen und Genuss schön abwechseln. Wasser steht über den Abend zur Verfügung. Während des Essens wird eine Weinbegleitung serviert und zum Abschluss ein Espresso bzw. Kaffee gereicht.

Claude steht während des Abends gern mit Rat und Tat die Speisen und Weine betreffend zur Verfügung.

Bitte planen Sie 5 bis 6 Stunden Zeit ein. Häufig sitzen alle nach dem Essen noch in gemütlicher Runde und lassen den Abend bei netten Gesprächen ausklingen.

0 Bewertungen
Für Kochkurs "Wild(e) Zubereitungen" 20.10.22 gibt es keine aktuellen Bewertungen.
ab
135,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.